Modul-Reihe Six Sigma

Modul 3: Prozessfähigkeitsanalysen, um Prozesse korrekt zu bewerten und erfolgreich zu verbessern

  • Die Normalverteilung als Grundlage
  • Einflüsse die berücksichtigt werden müssen wie:
    • Systematische Einflussfaktoren
    • Ausreißer
    • Auflösung des Messsystems
  • Langzeit- und Kurzzeitfähigkeit
  • Kennzahlen der Prozessfähigkeit: Cp, Cpk und Sigma-Level
  • Berechnung der Prozessfähigkeit
    • Einfache Abschätzung ohne Hilfsmittel
    • Ermittlung der Kennzahlen in Minitab®
  • Prozessfähigkeit für binomialverteilte Daten
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei nicht normalverteilten Daten

Termine Modul 3 Prozessfähigkeit:
1)  29.05.2020   09:00 bis 12:00 Uhr
2)  26.06.2020   09:00 bis 12:00 Uhr
3)  17.07.2020   09:00 bis 12:00 Uhr

Anmeldung und weitere Informationen…….