Daten von Maschinen, Produktion, Waren etc. werden in Datenbanken chronologisch gespeichert und können dann beliebig kombiniert, aggregiert und in vielfältiger Weise visuell dargestellt werden.

Die Daten können für Berichte oder Live-Monitoring verwendet werden. Datenfluss von und zu Kunden ist möglich. Manuelle oder gedruckte Listen können durch entsprechende Monitore ersetzt werden. Dies vereinfacht nicht nur das Datenhandling, auch Fehler lassen sich dadurch reduzieren.

  • Produktionsanalyse
  • Datenanalyse
  • Datenaufbereitung
  • Datenkonsoldierung
  • Datenvisualisierung

Kunden-Beispiel:

Am TCW wurde ein Monitoring-System für einen Kunden auf Web-Basis programmiert, indem diverse Daten aus SQL-Datenbanken in mehreren Stufen aufbereitet wurden. Die finalen Daten werden als Live-Monitor Mitarbeitern in der Produktion angezeit. Eingabemasken mit Benutzerauthentifizierung ermöglichen Interaktivität. Informationen sind Schichtübergreifend und betriebsweit verfügbar. Bessere Übersicht und Planbarkeit der Produktion ein weiterer Vorteil.

Wir sind für Sie da:

  • beraten Sie
  • wir suchen Lösungskonzepte
  • testen Machbarkeiten aus
  • entwickeln und konstruieren Greifwerkzeuge
  • statten Ihren Roboter mit Sensoren aus
  • sind Ihr Ansprechpartner in der Region

sprechen Sie uns an!
info@tcw-donau-ries.de oder unter Tel. (+49) 09081 8055-100