Studieren am Technologie Centrum Westbayern im WS 2022/2023

Wir, die Technologie Centrum Westbayern GmbH, ein Technologie- und Gründerzentrum in Nördlingen, bieten für den Studienstart am 1. Oktober 2022 in Nördlingen für die Initiative der Hochschule in Bayerisch-Schwaben „DIGITAL UND REGIONAL“

einen Studienplatz zum Studium mit vertiefter Praxis zum
Bachelor „Systems Engineering“ B. Eng.

an.

Ihr Profil:

  • Sie überzeugen durch selbstständiges, strukturiertes Arbeiten und sind bereit, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten,
  • Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und zielorientiert,
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Teamfähigkeit und zeichnen sich durch sicheres freundliches Auftreten aus,
  • Das Arbeiten mit Standardsoftware, z.B. Microsoft Office ist Ihnen vertraut.
Wir bieten Ihnen:
  • ein anspruchsvolles und reizvolles Studium mit vertiefter Praxis an drei Wochentagen im Technologie Centrum Westbayern,
  • Studium vor Ort im Technologie Centrum Westbayern an zwei Wochentagen,
  • Ein Umfeld, in dem Sie sich parallel zu Ihrem Studium in die Themen:
    – Industrielle Bildverarbeitung,
    – Mechatronische Systeme und Sensorik
    – Robotik mit dem Schwerpunk Mensch-Roboter-Kooperation,
    – Konstruktion mit CAD, Simulation von Mehrkörpersystemen,
    – Programmierung mit Java und LabVIEW,
    – Selbständige Projektierung, Bearbeitung v. techn. Lösungsansätzen
    – einarbeiten und anschließend die gewonnenen Kenntnisse in Projekten anwenden.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Technologie Centrum Westbayern GmbH, Herrn Josef Wolf, Geschäftsführer, Emil-Eigner-Straße 1, 86720 Nördlingen
E-Mail: josef.wolf@tcw-donau-ries.de

Weitere Informationen auf www.digital-und-regional.de und unter www.tcw-donau-ries.de


Im Rahmen der „Hightech Offensive Bayern“ entstand in Nördlingen das „Technologie Centrum Westbayern“ mit den Bereichen Gründerzentrum, Weiterbildungszentrum und einem stetig wachsenden Technikbereich. In diesem Bereich wollen wir uns aufgrund vielfältiger Kundenanfragen verstärken mit dem Ziel, unsere Aktivtäten in der Produktionsautomatisierung zu intensivieren.

Zur Verstärkung unseres Technikteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten jungen

Techniker bzw. Bachelor (B.Eng) (m/w/d)
der Fachrichtung Elektrotechnik oder Mechatronik

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Automatisierungslösungen im Industrie 4.0 Umfeld
  • Entwicklung von Software/Hardwarelösungen für SPS-Anlagen
  • Roboterprogrammierung und Simulation für KUKA
  • Entwicklung von Lösungen für die Industrielle Bildverarbeitung
  • Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungen
  • Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Automatisierungskonzepte
  • Erstellung von Dokumentationen
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden

Ihr Profil:

  • Anfänger oder Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet
  • Techniker oder Bachelor/Master Fachrichtung Elektrik / Elektronik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Kenntnisse wünschenswert (Allgemeine Sensorik, Robotik, Bildverarbeitung, SPS, CAD)
  • Eigenverantwortliches, strukturiertes Arbeiten,
  • Hohe Motivation und Freude an Teamarbeit

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit viel Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zielgerechte Einarbeitung in unsere Produkte und individuelle Förderung durch Weiterbildung
  • Eine fundierte Einarbeitung in unsere innovativen Themenfelder
  • Engagierte und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen
  • Arbeiten und Weiterbilden in einem Technologiezentrum mit angegliedertem Hochschulbetrieb
  • Eine Unternehmenskultur geprägt von kurzen Entscheidungswegen, flachen Hierarchien und offenem Dialog, in dem Teamorientierung und Eigeninitiative gefragt sind
  • Für motivierte Techniker besteht die Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren

Wir bieten einen interessanten, sicheren Arbeitsplatz sowie eine leistungsgerechte Vergütung.  Bei entsprechender Eignung besteht die Möglichkeit eine Führungsposition zu übernehmen. Weitere Informationen unter: www.tcw-donau-ries.de.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Email an:

Technologie Centrum Westbayern GmbH, Herr Josef Wolf, Geschäftsführer Emil-Eigner-Straße 1, 86720 Nördlingen, Email: josef.wolf@tcw-donau-ries.de