Studieren am Technologie Centrum Westbayern im WS 2020/2021

Wir, die Technologie Centrum Westbayern GmbH, ein Technologie- und Gründerzentrum in Nördlingen, bieten für den Studienstart am 1. Oktober 2020 in Nördlingen für die Initiative der Hochschule in Bayerisch-Schwaben „DIGITAL UND REGIONAL“

einen Studienplatz zum Studium mit vertiefter Praxis zum
Bachelor „Systems Engineering“ B. Eng.

an.

Ihr Profil:

  • Sie überzeugen durch selbstständiges, strukturiertes Arbeiten und sind bereit, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten,
  • Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und zielorientiert,
  • Sie besitzen ein hohes Maß an Lernbereitschaft und Teamfähigkeit und zeichnen sich durch sicheres freundliches Auftreten aus,
  • Das Arbeiten mit Standardsoftware, z.B. Microsoft Office ist Ihnen vertraut.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolles und reizvolles Studium mit vertiefter Praxis an drei Wochentagen im Technologie Centrum Westbayern,
  • Studium vor Ort im Technologie Centrum Westbayern an zwei Wochentagen,
  • Ein Umfeld, in dem Sie sich parallel zu Ihrem Studium in die Themen:

    – Industrielle Bildverarbeitung,
    – Mechatronische Systeme und Sensorik,
    Robotik mit dem Schwerpunkt Mensch-Roboter-Kooperation,
    – Konstruktion mit CAD, Simulation von Mehrkörpersystemen,
    – Programmierung mit Java und LabVIEW,
    – Selbstständige Projektierung, Bearbeitung v. techn. Lösungsansätzen

 einarbeiten und anschließend die gewonnenen Kenntnisse in Projekten anwenden.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Technologie Centrum Westbayern GmbH
Josef Wolf
Emil-Eigner-Straße 1
86720 Nördlingen
E-Mail: josef.wolf@tcw-donau-ries.de

Weitere Informationen auf www.digital-und-regional.de und unter www.tcw-donau-ries.de.